Das Pausenhelfer – Projekt

Seit dem Schuljahr 2010 / 2011 gibt es an der Josefschule das Projekt „Pausenhelfer“. Pausenhelfer sind Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse, die die Pausenaufsicht führenden Lehrer unterstützen. Die Pausenhelfer tragen in der Pause eine gelbe Weste und sind deshalb für alle Kinder gut zu erkennen.

Regelmäßig treffen sie sich auch nach ihrer Ausbildung zum Austausch ihrer Erfahrungen und Erfolge und zum Besprechen von Schwierigkeiten.

Ihre Ausbildung wird von Frau Groß geleitet.

Mit dem Pausenhelfer-Projekt möchte die Josefschule dazu beitragen, das Pausenklima und das soziale Miteinander zu verbessern.

Zurzeit besteht die Pausenhelfer-Gruppe aus 14 Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse.

 

pausenhelfer